top of page

BLOGEINTRAG

KISA.BLOG

Was macht eigentlich...?


Wie angekündigt, geht es heute weiter. Ich stelle euch jede Woche einen Kurs aus dem Kisa Programm vor.

In dieser Woche stelle ich euch den Personaltrainer vor, ein weiteres Modul aus dem Kurs Fitness & Health Masterclass.

Wie der Name schon verrät, gibt der Personaltraier persönliches Training. Er bietet körperliches und gegebenenfalls auch mentales Fitnesstraining im Rahmen einer persönlichen und individuellen Betreuung von einzelnen Personen an. Er erstellt Trainingspläne, bereitet auf die unterschiedlichen Bedürfnisse abgestimmte Einzelübungen vor und gibt Tipps für die Ernährung, um das Training zu unterstützen. Die Fitnesstrainings finden meist in Fitnessstudios oder Outdoor statt.

Neben dem persönlichen Training gibt es die 1:2 Betreuung, das Partner Personal Training sowie das Training in kleinen Gruppen (z.B. für Mitarbeiter eines Unternehmens).

Der Personaltrainer hilft bei der Auswahl von Sportgeräten, betreut Klienten während des Trainings und gibt Hilfestellung und korrigiert, wenn nötig, fehlerhafte Bewegungsabläufe.

Mögliche Einsatzorte für Personaltrainer sind:

> Sportvereine und Sportverbände

> Kleingruppentraining

> Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)

> Auf Kreuzfahrtschiffen

> Outdoor-Training Konzepte

> Incentives

> Prominente

> uvm.</